Back to school.

1000 Möglichkeiten
3 Standorte
1 Ziel

Aufgabe

Die Ostschweizer Fachhochschule ist das neue Kind auf dem Pausenhof der höheren Bildungsstätten der Schweiz. Und es kann sich sehen lassen. Die Fusion der drei Fachhochschulen FHS St. Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs hat einen neuen, starken Bildungshotspot für die Ostschweiz hervorgebracht und vereint Wissen, Kompetenz und Innovation unter einem Dach. Darum galt es zum Launch dieses Grossunterfangens im September 2020, Studierende aufzufordern, sich gen Osten zu wenden und den richtigen Weg zum Abschluss einzuschlagen.

Umsetzung

Um diesen Aufruf deutlich zu machen, haben wir mit dem Leitsatz «Go OST» nicht nur den perfekten Cheer für die Sportmannschaften der Ostschweizer Fachhochschule geschaffen, sondern auch einen ganz klaren Call To Action in die Kommunikation integriert. Dieser ist auf allen Werbemitteln prominent vertreten. Mit Plakaten, Inseraten, Onlinespots, Display-Ads sowie digitaler Aussenwerbung zeigen wir die Studierenden in einer jungen und nahbaren Bildsprache und heissen sie samt ihren Leidenschaften herzlich Willkommen. Ob Robotik, Gesundheit, Soziales oder Landschaftsdesign, an der OST findet jeder einen Platz ganz vorne in der Klasse. Damit sind die Studierenden an der OST nicht nur für ihr Studium bestens aufgehoben, sondern schlagen auch für die Zeit danach den richtigen Weg ein. Go OST!

Success

Seit dem 1. September werden die Werbemittel ausgespielt und es zeigt sich: wir haben alles richtig gemacht. Die OST erfährt regen Zulauf und hat sich zum Start der neuen Semester trotz unsicherer Zukunftsprognosen für Hochschulabsolventen problemlos etabliert. Wohl nicht zuletzt auch dank ihrer klaren, schnellen und direkten Kommunikation.

Launch Film 1

Launch Film 2

Werbemittel, Plakate und Website